Das Team von Lohmann Systemtechnik stellt sich vor

Lohmann Systemtechnik – dieser Name steht für ein junges und dynamisches Team, das seine Erfahrung für den Kunden einsetzt und Ihr Ansprechpartner für alle Fragen und Aufträge im Bereich Systemtechnik ist.

Unsere Abteilungen

Planungsbüro

Konstruktion

Montage

Oberflächenzentrum

Umweltteam

Geschäftsleitung

Unternehmensgeschichte

Die Firma Lohmann Systemtechnik GmbH entwickelte sich aus einem Familienunternehmen mit einer langjährigen Geschichte. Die Entwicklung von einst einer Hufschmiede zum heutigen Unternehmen beschreibt die Innovationskraft des Unternehmens und unserer Mitarbeiter/innen.

2008
Inbetriebnahme des Oberflächenzentrums zur kombinierten KTL-, Pulver- oder Nasslackierung
2012
Wärmerückgewinnung aus dem OFZ zur Beheizung der Hallen
seit 2014
kontinuierlicher Austausch von Beleuchtung, Einsatz von LED Technik
seit 2015
kontinuierlicher Austausch der Fertigungsanlagen mit Robotertechnik
2016
Umstellung der KTL- und Pulverbeschichtung auf Systemlieferant (Brillux)
2019
Rückbau der Fertigungstechnologie Pressen und Stanzen

Maßnahmenprogramm zu Kosten- und Energieeinsparungen

Um auch in Zukunft effizient arbeiten zu können und höchste Qualität zu angemessenen Preisen zu erreichen, haben wir ein umfangreiches Maßnahmenprogramm entwickelt und bereits mit den Änderungen begonnen:

  • Erstellung der Anlagenkataster und Anlagenbeschreibungen nach der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)
    • Einsparung: nicht bezifferbar, Steigerung der Rechtssicherheit
  •  Aktualisierung der Arbeitsschutzdokumente (Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen, etc.)
    • Einsparung: nicht bezifferbar, Steigerung der Arbeitssicherheit
  • Wassernutzung und Prozessverluste in der Fertigung (Frischwasser/Abwasser)
    • Einsparung: 30% Einsparung beim Abwasser (Abwassergebühr pro Jahr)
  • kontinuierlicher Austausch der Beleuchtung auf neuesten Stand
    • Investition: 15.000 €
    • Einsparung: ca. 40-50% Energieeinsparung
  • Optimierung und Effizienzsteigerung der zentralen Drucklufterzeugung
    • Investition: 30.000 €
    • Einsparung: bis zu 30% Energie

Unsere Maßnahmen:

  • Prüfung und Aufbau eines Messstellenkonzeptes zur Aufzeichnung von Energiedaten
    • Investition: 6.000 €
    • Einsparung: zur Zeit nicht bezifferbar
    • seit 2020/2021
  • Reduzierung Restmüllaufkommen (Absprache mit Entsorger, Sensibilisierung der Mitarbeiter)
    • Einsparung: zur Zeit nicht bezifferbar
    • seit 2020
  • Prüfung und Umbau der Heizungsanlage auf Kraft-Wärme gekoppeltes System
    • Investition: 100.000 €
    • Einsparung: 6% Einsparung pro Jahr
    • seit 2020/2021

Ihre Vorteile:

Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Was wir von unseren Kunden benötigen? Eine Idee und die technischen Details. Alles andere übernehmen wir! Kontaktieren Sie uns zur Vereinbarung eines Beratungsgesprächs.

Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführer

Jochen Roling

Christian Egbers

Vertrieb

André Dornblut

Tel : +492587 9302 321

-

Eugen Meier

Tel.: +492587 9302 253

Werksleitung

Peter Dürre 

Tel: +2587 9302 291

Personalreferentin

Jana Teepe

Tel.: +495977 935 73869